Flex Manager
21202 interim professionals
21202 professionals

 Auswählen

Ähnliche Lebensläufe suchen

Senior Manager Accounting, Spezialist Financial Shared Servi

Senior Manager Accounting, Spezialist Financial Shared Servi

Erfahrungen

5/2012 - 11/2012 Behr GmbH & Co.KG, Stuttgart und Kornwestheim, Senior Manager Accounting, Reporting & Forecast IFRS, Liquiditätsmanagement, Prozessoptimierung

12/2011 - 4/2012 AMD Advanced Micro Divices GmbH, München
Prozessoptimierung Accounting

12/2010 - 07/2011 Harman Becker Automotive Systems GmbH, D-Karlsbad
Projektleiter "Transition", Verlagerung der Bereiche AR&AP&FA für DE, UK & FR in ein FSSC Financial Shared Service Center in Ungarn. Prozessanalyse und -optimierung, Know-How-Transfer sowie gleichzeitige Übernahme der Funktion des Senior Accounting Manager, Personalverantwortung über 35 Mitarbeiter


05/2010 - 09/2010 OYSTAR Verwaltungs GmbH, D-Stutensee,
Aufbau und Leitung Financial Shared Service Center, Prozessoptimierung

12/2009 - 05/2010 Universal Music Intern. GmbH, D-Berlin,
Optimierung des Worklfow im FSSC in Bukarest, Rumänien
Coaching der Teams (P2P, R2R, O2C)

11/2008 – 05/2009 Veolia Verkehr GmbH, D-Berlin, Beförderung im Personennahverkehr
Ziel:
Interimsmäßige Leitung des SSC (32 Mitarbeiter)
- Prozessanalyse- und -optimierung im Bereich Workflow
- Balance Sheet Review für 35 Gesellschaften
- Moderation Joined Audit
- Implementierung von Richtlinien
- Optimierung der Vertragslage

05/2008 SIGA NOVA Fahrzeugbau GmbH, D-Münster,
Maschinenbau
Ziel:
- Erstellung eines Business- & Liquiditätsplans
- Präsentation vor Bankvertretern und Vertretern des Wirtschaftsministeriums NRW,
- Coaching der Liquiditätsbeschaffung

04/2007 – 10/2008 ACCO Deutschland GmbH, D-Schorndorf
Vertrieb von Bürokommunikationsmitteln
Ziel:
- Interimsmäßige Führung des Financedepartments
(7 Mitarbeiter)
- Sukzessive Verlagerung von Prozessen in ein SCC in den Niederlanden
- Aufrechterhaltung des Reportings (DE/CH/HU) nach US & UK, Verbesserung der Zahlenqualität
- Balance Sheet Review und Herstellung der Soxkonformität (Tear 1)
- Arbeitssprache Englisch

10/2006 – 03/2007 MAN AG (Wolffkran GmbH), D-Heilbronn,
Maschinenbau
Ziel:
- Abbildung aller kaufmännischen Prozesse auf neue Gruppenstruktur (cross boarder)
- Ermittlung der Verrechnungspreise
- Interimsmäßige Leitung der kaufm. Funktionen (17 Mitarbeiter)
- Coaching des Nachfolgers

2000 - 2006 MAN Wolffkran GmbH, Heilbronn,
bis Sep 2005 100 %ige Tochter des MAN Konzerns
Produktion und Vermietung von Turmdrehkranen in Europa, 150 Mitarbeiter, ca. 30 Mio. EUR Umsatz
Position: Stellv. Geschäftsführer, Prokurist (Gesamtprokura), Leiter Kfm. Funktionen sowie Abteilungsleitung Finanz- und Rechnungswesen,
Controlling, Einkauf, Personal u. Verträge (17 Mitarbeiter)
Aufgabengebiet:
- Unternehmensführung mit Schwerpunkt auf strategische Neuausrichtung,
- Konzernberichtswesen
- Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse (IRFS),
- Produktionsplanung
- Durchführung v. Preisverhandlungen
- interne und externe Kommunikation sowie Klärung juristischer Angelegenheiten,
- Rekrutierung,
- Reisetätigkeit (GB, Schweiz, BeNeLux, Österreich)

1998 – 2000 HARRESS PICKEL CONSULT GmbH; (RWE Umwelt AG) in Harburg/Schw.
Ingenieurleistungen/Erstellung geolog.Gutachten, 400 Mitarbeiter, europaweite Tätigkeit
Position: Leiter Finanz- und Rechnungswesen, sieben Mitarbeiter
Aufgabengebiet:
- Konzernberichtswesen, UPL, Forecasts,
- Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse (IAS) für drei Gesellschaften
- Steuern,
- Verarbeitung von Verschmelzungen (M&A)
- Betreuung der Wirtschaftsprüfer

1993 – 1998 WP/StB/RB Johann Demharter, Höchstädt/Donau + Donauwörth
Position: Steuerberateranwärter
Fachliche Führung der Beratungsstelle Höchstädt
(elf Mitarbeiter)
Aufgabengebiet:
- Beratung u. Betreuung prüfungspflichtiger Unternehmen des Mittelstandes (bis 40 Mio EUR Umsatz)
- Erstellen von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen für mittelständ. Unternehmen,
- Führen von Rechtsbehelfen und Klagen bei Finanzverwaltung und Finanzgerichten

1993 StB Kanzlei Angele & Zimmermann, Türkheim/Bayern

1991 – 1992 WP/StB/RB Thum, Ichenhausen
Position: Steuerberateranwärter
Aufgabengebiet:
- Erstellen von Handels-/ Steuerbilanzen und Steuererklärungen für mittelständische Unternehmen


Ausbildungen

1991 Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt
Diplom-Betriebswirt (FH)

1987 – 1991 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt
Schwerpunkt Finanz-, Bank- und Investitionswirtschaft

1984 – 1987 Studium der Fachrichtung Maschinenbau an der TU München-Weihenstephan

1982 – 1984 Fachhochschulreife, Fachrichtung Technik
FOS Donauwörth

1980 – 1982 Wehrdienst als Soldat auf Zeit

05/1995 – 08/1995 Vorbereitungsseminar auf das Steuerberaterexamen an der Steuerfachschule Tillmann + Partner GmbH in Sundern/Westfalen

03/1990 – 06/1990 Praxissemester bei Bahlsen/Schweiz in CH-Trimbach und CH-Oensingen bei CH-Olten
Schwachstellenanalyse in der Produktion, Entwicklung und Aufbau eines Betriebsabrechnungsbogens

07/1990 Diplomarbeit in Zusammenarbeit mit dem Ufficio Economico der „Camera di Comercio Italo-Germanica“ in Mailand


Kernkompetenzen

In den letzten drei Jahren Schwerpunkt Financial Shared Service Center (Verlagerung & Leitung)im In- und Ausland, CFO, Finanz- und Rechnungswesen, SOX, Prozessoptimierungen, Leitung Kfm. Funktionen & Stellv. GF


Sprachen

Deutsch: Muttersprache
Englisch: Verhandlungssicher in Wort und Schrift
Italienisch: Gute Grundkenntnisse


Sonstiges

HGB: Abschlusssicher
IFRS: Abschlusssicher
US GAAP: Grundkenntnisse

IT:BaaN IV
SAP R3 (FI, AA)
DIAMANT, BASWARE
Hyperion
DATEV / Lexware
Microsoft Office Paket


 Auswählen

Suchresultate

interimmanagementGeben Sie Ihre Beschreibung hier